Toro Toro und Ferienbeginn :)

12Nov2013

Ende Oktober war ich mit Rotary für ein Wochenende in Toro Toro, einem naturhistorischen Park in Potosi. Dort gab es neben einer unglaublichen Landschaft einen fossilen Schildkrötenfriedhof und eine der grössten Höhlen Südamerikas. Fotos folgen bald Zwinkernd

In der Schule auch alles beim alten, bis auf einen Tag an dem ich wieder mal einige Freistunden hatte und so mit meinen Klassenkameraden das Spiel Chorromorro gespielt habe. Dabei bücken sich 4-6 Leute vor einem Zaun hintereinander hin und eine andere Gruppe versucht so weit wie möglich mit Anlauf nach vorne auf dieser Menschenkette zu springen. Ich fing also an und sprang als erster mit viiiiiiel Anlauf und extrem weit. Leider etwas zu weit, so dass ich mit meinem Gesicht voran in den Zaun am Ende dieser "Kette" gesprungen bin. Keine Schmerzen alles gut. Dachte ich jedenfalls. Erst nachdem ich von mehreren Klassenkameraden darauf hingewiesen worden war, bemerkte ich dass ich mir mein halbes Gesicht aufgeschnitten hatte. Also schnell zur Schulkrankenschwester und direkt danach nach Hause zum Arzt, der mir erklärte, dass mein Gesicht nur "ein bisschen" aufgeschnitten ist und ich mir keine Sorgen machen müsste. Mittlerweile sieht mein Gesicht aber wieder aus wie neu, so dass mein Spitzname "Scarface" nicht mehr gebraucht wird.

Am 31. Oktober war Halloween. Auch hier in Cochabamba und so hab ich mich natürlich auch für eine Halloween-Party einer Freundin verkleidet. Als Joker. Ein Foto des Kostüms möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten Lachend

Why so serious?

Mittlerweile sind hier Sommerferien (für 3 Monate), was natürlich auch bedeutet, dass ich jetzt etwas mehr Zeit habe um hier etwas in den Blog zu schreiben.

So das wars mit dem heutigen (etwas längeren) Blogeintrag!

Thomas Zwinkernd

Schon mehr als einen Monat :)

04Okt2013

Ich bin jetzt schon seit mehr als einem Monat hier und lebe und erlebe den Alltag von Cochabamba. Ich war auch schon an der großen Christus-Statue und kann mich fast fließend mit den netten Leuten hier auf Spanisch unterhalten.

Ich habe gefühlte 3000 Fotos geschossen, wie zum Beispiel diese hier:

Typisch bolivianisch: SaltenasPique, einfach lecker! Wilstermann im Stadion sehen! Tolle Stimmung! Toller Ausblick von der Jesus-Statue aus :) Und auch ein schöner Anblick von außen ;) Ich war auch schon in der Zeitung :D

So und damit  wäre ich auch schon am Ende meines Blogeintrags Lachend

Thomas Zwinkernd

Erste Eindrücke

07Sept2013

Jetzt bin ich schon seit mehr als einer Woche hier und es ist unglaublich Lächelnd

Ein Bruchteil von Cochabamba :D

Ich bin direkt am ersten Tag in die Schule (Colegio Aleman Federico Froebel) gegangen und wurde direkt von meinen neuen Klassenkameraden begrüsst und ausgefragt Lachend

Mitllerweile gehe ich hier schon drei mal die Woche zum Fussballtraining und verstehe die Sprache immer besser.

Soo...das wars dann für heute!!

Thomas Zwinkernd

 

Bald geht es los

18Aug2013

Dies ist der erste Eintrag in meinem neuen Blog. In Zukunft werde ich hier über meine Erlebnisse im Ausland berichten.